Splitter-Neuheiten für April 2015

Standard

Die folgenden Neuheiten vom Splitter-Verlag sind soeben im Laden eingetroffen.

Azimut 2 (von 3)

  • Azimut 2 (von 3)
  • Cyann 6 (Abschlussband)
  • Death Experience 1 (von 2) | Katlyn Fork, die berühmte amerikanische Milliardärin, kann es nicht ertragen mitanzusehen, wie ihr einziger Sohn an einer furchtbaren Krankheit zugrunde geht. Sie entscheidet sich, das Unmögliche zu versuchen: Ihn bis an die Schwelle des Todes zu begleiten und zu verhindern, dass er sie überschreitet. Dafür versammelt sie ein Team von Wissenschaftlern, das ein fantastisches Raumschiff konzipiert, imstande, einer körperlosen Seele zu folgen. Es erwartet sie eine verblüffende Reise jenseits unserer Realität. Keines aller bisherigen Nahtoderlebnisse hätte je erahnen lassen, was sie entdecken sollen. Niemand öffnet ungestraft die Tore zum Jenseits!
  • Die Nacht der lebenden Toten 1 | Lizbeth ist vom Tod besessen. Dies verstört sie so sehr, dass ihr Mann sie dazu nötigt, einen Psychiater aufzusuchen. Nachdem sie von einer Sitzung heimkehrt, trifft sie ihren Bruder Leland zum alljährlichen Besuch des elterlichen Grabs in einem kleinen Provinznest. Die Radiowarnungen der Behörden vor der „Invasion“ haben die beiden nicht vernommen. So kommen sie ahnungslos auf dem Friedhof an und wissen noch nicht, dass ihnen eine Nacht blanken Terrors bevorsteht. Die Zombie-Invasion hat längst begonnen! Mit Die Nacht der lebenden Toten nimmt sich Jean-Lus Istin, einer der gefragtesten Szenaristen Frankreichs, des Urtyps des modernen Zombiefilms an und aktualisiert George A. Romeros weltberühmte Apokalypsevision als eine aufwühlende Comicerzählung.
  • Elric 2 (von 4)
  • Kreuzzug 7 (von 8)
  • Pelikan Protokoll 4 (Abschlussband)
  • Prometheus 10 (von 13)
  • Ramiro 3 (von 4)
  • Sherlock Holmes – Crime Alleys (Double) | Wenn sich der junge Sherlock Holmes richtig langweilt, entsendet er Boten zu den Agenten von Scotland Yard. Diese bringen dann wertvolle Indizien über jene Fälle, die die Profis vor ein Rätsel stellen. Als er eines Abends aus der Bibliothek heimkehrt, beobachtet Sherlock voller Erstaunen, wie eine Gruppe Männer gerade seinen Freund und Mitbewohner Ron entführt. Holmes gelingt es, einen von ihnen zu stoppen, doch dem Rest gelingt die Flucht. Er kontaktiert Colin, einen scharfsinnigen Freund bei Scotland Yard, um ihm von den Geschehnissen zu berichten. Doch Ron ist nicht die einzige Person ist, die entführt wurde. Selbst die Elite Londons ist längst von den seltsamen Kidnapping-Fällen betroffen … Nach Sherlock Holmes und das Necronomicon kehrt Sylvain Cordurié zu Sherlock Holmes Anfängen zurück und erzählt die Geschichte des berühmtesten Detektiv Englands, bevor er zur Legende wurde.
  • Universal War Two Band 2 (von 6)
  • Splitter Neuheitenkatalog Mai bis Oktober 2015
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s