Neue Alben von Splitter im Dezember

Standard

Die folgenden Splitter-Neuheiten und die weiter unten aufgeführten Titel sind ab sofort bei uns erhältlich.

Fight Club 2 Bd. 1

  • Aeropostal
  • Die alten Knacker 2
  • Descender 1 | Als Jeff Lemire (»Sweet Tooth«) sich daran machte, sein neues Science Fiction Epos »Descender« zu entwerfen, nahm er an, dass die Story um den einsamen, von allen Kopfgeldjägern der Galaxie verfolgten Roboterjungen TIM-21 ihn in die entferntesten Winkel des Weltalls führen würde. Stattdessen landete er in Hollywood. Denn kaum hatten er und Zeichner Dustin Nguyen ihr Projekt im letzten Sommer erstmals öffentlich in groben Zügen umrissen, gaben sich die Filmstudios bei ihnen die Klinke in die Hand. Eine Verfilmung von Sony Pictures ist bereits in Planung. Eine bewegende Geschichte über die emotionale Zweischneidigkeit künstlicher Intelligenz, von Dustin Nguyen in atmosphärisch dichte Aquarelle umgesetzt, deren Einflüsse von Miyazaki und Otomo bis Stanley Kubrick (»2001«) reichen.
  • Ekhö  4
  • Fight Club 2 Bd. 1 | „Fight Club“ war ätzende Kapitalismuskritik im Gewand des Starkinos, der Kult hält bis heute an. Was mag 15 Jahre später aus Tyler Durden geworden sein, dessen düsteren Zukunftsprognosen von der Gegenwart so verheerend unterboten wurden? Die Frage ließ dem bekennenden Comicfan Palahniuk keine Ruhe, und so schuf er zusammen mit dem kanadischen Starzeichner und Eisner-Award-Gewinner Cameron Stewart (Superman Adventures, B.P.R.D., Batman) exklusiv diese Graphic Novel, um Tyler Durden, nach Literatur und Film, im Comic eine weitere Bühne zu geben. Tyler Durden ist zurück – zweifellos eine der faszinierendsten Fortsetzungen der zeitgenössischen amerikanischen Popkulturgeschichte!
  • Die Frau des Magiers | »Die Frau des Magiers«, erstmals 1984 erschienen, war die erste Zusammenarbeit zwischen Boucq und dem Schriftsteller Jerôme Charyn und sollte den Auftakt für Boucqs beeindruckenden Weg ins Pantheon der Comicklassiker bilden. Splitter präsentiert die surreale Meistererzählung über eine bizarre Liebesbeziehung zwischen dem Magier Edmond und der jungen Rita, die nicht nur auf der Bühne in Konkurrenz zu ihrer Mutter tritt, erstmals als kompakte Gesamtausgabe und mit neuem Lettering. »Seit dieses Buch in Angoulême den Preis des »besten Albums« bekommen hat, zählt sein Zeichner Boucq zu den Großen der Comicwelt.«
  • Herkules 1
  • Happy Parents 2
  • Kreuzzug 8
  • Orakel 5
  • Rabbids 5
  • Red Skin 1 | Vera Jelnikowa, Codename Red Skin. Sie verfügt aus Sicht der Spitzengenossen als Spesnaz-Agentin über die besten Voraussetzungen für diesen Job: einen perfekten Körper (in jeder Hinsicht), die richtige Einstellung – absolut loyal, da völlig ahnungslos, was die Verlockungen des Kapitalismus betrifft – und das Talent, allzeit eine gute Figur abzugeben. Kurz, sie soll nichts geringeres sein als die erste kommunistische Superheldin der USA! Eine Geschichte von Xavier Dorison mit Bildern von Terry Dodson.
  • Stonehenge 1 | Hoher Besuch im Kloster Sorviodunum an der britischen Südküste. Ein Abgesandter des Papstes ist eingetroffen und stiftet Unruhe in der klösterlichen Gemeinschaft. Denn eines ist klar: Dies ist kein Höflichkeitsbesuch. Es handelt sich vielmehr um einen offenen Versuch, die Christen Britanniens auf die Linie Roms einzuschwören, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln – notfalls auch Gewalt. Eric Corbeyran (»Doppelgänger«, »Unter schwarzer Flagge«) und Ugo Pinson liefern ein faszinierendes Gemälde des keltischen Britanniens in der Völkerwanderungszeit, einer Ära des Über- und Untergangs. Eine Welt voll drohender Schatten und dunkler Intrigen, darin eine Suche nach einem übergroßen Vermächtnis. Von der ersten Seite an packend.
  • Sukkubus 5
  • Van Helsing vs. Jack the Ripper | Abraham van Helsing hat es geschafft. Endlich konnte er dem Blutsauger Graf Dracula den entscheidenden Todesstoß versetzen. Doch seither ist er ein gebrochener Mann. Was mögen die letzten Worte des gefürchteten Vampirs gewesen sein, die ihn so aus der Fassung gebracht haben? Um ihn wieder zur Teilnahme am Leben um ihn herum zu bewegen, ermuntert ihn sein Freund, Inspektor Abberline von Scotland Yard, ihn bei dessen Ermittlungen in einer mysteriösen Mordserie im Londoner East End zu begleiten. Auf diese Weise bringt Jacques Lamontagne (»Druiden«, »Pik As«) zwei der größten Mythen des 19. Jahrhunderts zusammen: Graf Dracula (fiktiv) und Jack the Ripper, vielleicht der berühmteste Mordfall der neueren Geschichte und als solcher ebenfalls Gegenstand zahlloser Fiktionen.
  • Zombies Necronologien 2

Sonstige Verlage (Auswahl)

All Verlag

  • Bärenzahn 1
  • Nuork 1

Bocola

  • Casey Ruggles 1

Bunte Dimensionen

  • Die verlorene Armee 3

Cross Cult

  • Walking Dead 24
  • Walking Dead Kompendium 3
  • Waisen: Ringo 3: Wie der Regen

Egmont Comic Collection

  • Die Chronik der Unsterblichen 5: Der Todesstoss
  • Der grosse Duckhaus
  • Pitt Pistol – Gesamtausgabe
  • Popeye – Die Spinat-Edition
  • Agatha Christie – Das Leben ist kein Roman
  • Love in Vain

Epsilon

  • Rubine Gesamtausgabe 4

Finix Comics

  • Cap Horn 4 (Abschlussband)
  • Vasco 26

Panini Comics (Auswahl)

  • Sonnenstein 1
  • Krieg der Knirpse 1
  • Doctor Who – Der elfte Doctor 1
  • Die Liga der aussergewöhnlichen Gentlemen 10: Nemo – Fluss der Geister
  • Lizano: Die kleine Familie
  • Ulf K. & Lizano: Neue Geschichten von Vater und Sohn

Piredda

  • Orphan train 4: Joey

Popcom

  • Bone – Complete Box
  • Die Wormworld-Saga – Der Königsberg, Band 3
  • Elfquest – Das letzte Abenteuer, Band 1
  • Hinges – Uhrwerk Stadt, Band 1

Reprodukt

  • Craig Thompson: Weltraumkrümel SC & HC (mit Druck)

Salleck Publications

  • Harry & Platte 28
  • Von Dieben & Denunzianten Gesamtausgabe

Schreiber und Leser

  • Scuiten & Peeters: Nach Paris 1
  • Rork Gesamtausgabe 2
  • Serpieri Collection 3: Mandragora & Aphrodisia
  • Trouble is my business 3: Das Duell
  • Unter dem Hakenkreuz 7: Einer muss es tun

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s