Manga-Neuheiten von Tokyo Pop (mit Popcom)

Standard

Die folgenden Manga-Neuheiten von TOKYO POP sind ab sofort bei uns erhältlich! Zudem gibt es auch Neiheiten von POPCOM.

Another. Deadman Wonderland

TOKYO POP

  • Another. Deadman Wonderland – von Jinsei Kataoka und Kazuma Kondou. Mit viel Charme und einer großen Portion Witz gelingt es Mizunomoto die Charaktere des Mangas Deadman Wonderland in ihrem außergewöhnlichem Alltag darzustellen. Hierbei erlebt Shiro in mehreren kleinen Kurzgeschichten ihr erstes Weihnachtsfest und erfährt, was es mit Halloween auf sich hat. Schnell wird allen klar, wie schön es ist, wenn man seine Zeit mit Menschen verbringen kann, die man gern hat.
  • Box 03
  • Black Bullet 03
  • Black Bullet (Novel) 03
  • Bleach 67
  • Bloody Mary 3
  • Das Ende der Welt vor Sonnenaufgang – von Inio Asano. Als selbstständiger Autor den Lebensunterhalt zu verdienen ist alles andere als leicht. Ständig up to date zu sein und den richtigen Riecher zu haben, setzt dich unter Druck. Doch eines Tages taucht ein Livestream einer Mittelschülerin auf, die angekündigt hat, sich vor der Kamera umzubringen. Wie reagierst du? Sprichst du ihr Mut zu oder lässt du es geschehen? Hast du bereits einen bahnbrechenden Artikel im Hinterkopf? Zehn Kurzgeschichten von Inio Asano, dem Meister der perfiden Alltagsgeschichten. Inklusive einer weiterführenden Kurzgeschichte zu „What a Wonderful World“.
  • Die rothaarige Schneeprinzessin Happy Winter Pack – von Sorata Akizuki. Shirayuki ist wegen ihrer wunderschönen roten Haare weit bekannt. Als Prinz Raji sie zu seiner Geliebten machen will, flieht sie ins Nachbarland. Auf ihrer Reise trifft sie den jungen Zen, mit dem sie sich zusammenschließt. Doch die Schergen von Prinz Raji sind ihnen auf den Fersen. Doch dann stehen sie vor einem großen Problem: Zen isst einen vergifteten Apfel – und nur Prinz Raji besitzt das Gegengift … Wer die fantastische Reise von Shirayuki noch nicht kennt, kann das nun ändern! Die rothaarige Schneeprinzessin Happy Winter Pack beinhaltet Band 1 und 2 zum kleinen Preis!
  • Electric Delusion – von Nekota Yonezou. Eines Tages macht Fumi seinem Kindheitsfreund Shunpei das pikante Geständnis, dass er schwul ist. Shunpei macht sich auf ein peinliches Liebesgeständnis gefasst und überlegt sich bereits, wie er galant aus der Situation flüchten kann. Doch plötzlich eröffnet Fumi ihm, bereits einen Freund zu haben! Shunpei ist besessen von dem Gedanken, »den Neuen« kennenzulernen! Woran das nur liegen mag …
  • Fesseln der Liebe 03
  • Geliebte Mangaka – von Naoko Kodama. Haruka darf als neue Redakteurin für ihr Idol Ritsu Kuroi arbeiten, doch schon beim ersten Treffen entpuppt sich die Mangaka als unscheinbares Mauerblümchen mit düsterem Charakter! Haruka ist völlig verwirrt angesichts des Kontrasts zwischen dem Werk, das sie selbst verändert hat, und dessen Autorin. Doch dann sieht sie, wie engagiert sich die unbeholfene Künstlerin für ihr Werk einsetzt und entwickelt den Wunsch, ganz eng mit ihr zusammenzuarbeiten …
  • Gin Tama 31
  • Girls Love Twist 11
  • Hetalia World Stars 01 – von Hidekaz Himaruya. Was, wenn Italien kein Land, sondern ein Mensch wäre? Er würde sicher munter jeder Frau, die ihm über den Weg läuft, ein Loblied auf ihre Schönheit singen! Deutschland würde sich durch Schlichtheit und Stärke auszeichnen, während Japan sicherlich todernst wäre und keinen Spaß verstünde, oder? Auf witzige Art werden in diesem Manga die Beziehungen der personifizierten Länder untereinander sowie große Persönlichkeiten der Geschichte und ihre Verwicklungen unter die Lupe genommen.
  • Hyouka 08
  • Letter Bee 19
  • Magical Girl of the End 07
  • My Magic Fridays 08
  • Romantica Clock 07
  • Seven Days Perfect Edition 02
  • Sie liebt gefährlich 02
  • Sugar Soldier 09 Tales of Symphonia EX – von Hitoshi Ichimura. Der Band präsentiert sechs Kurzgeschichten mit Hintergründen über das Leben zahlreicher Charaktere aus den TALES OF SYMPHONIA-Universum. So erfährt man mehr über Lloyd und seine beiden Väter, die Kindheit von Zelos und Seles und erlebt ein Mini-Abenteuer mit Genis und Mithos.
  • Terra Formars 08
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past (Color) – von Shotaro Ishinomori. Link stellt sich dem Kampf gegen Agahnim, der sich des legendären Triforce bemächtigt hat. Um ihn besiegen zu können, muss sich unser Held auf die Suche nach dem Masterschwert machen. Die farbige Adaption des SNES-Klassikers aus der Feder des berühmten Mangaka Shotaro Ishinomori entstand ursprünglich für das Nintendo Power Magazine.
  • Wallman 01 – von Boichi. Wenn Jiro sich als Auftragskiller von einem Gebäude abseilt, sind seine Opfer im Nu tot. Doch sein Leben als sogenannter Wallman gehört der Vergangenheit an, denn momentan ist er nur noch ein Faulpelz mit einer dicken Plauze. Dies ändert sich, als die attraktive Nami vor seiner Tür steht. Sie ist eine Killerin und holt Jiro zurück in das Geschäft mit dem Tod …

POPCOM

  • The Art of Assassin’s Creed: Syndicate – von Paul Davies und Ubisoft. THE ART OF ASSASSIN’S CREED SYNDICATE entführt uns in die Schatten des viktorianischen Londons während der industriellen Revolution. Hunderte nie zuvor gezeigte Concept Arts, bestehend aus Skizzen, vollwertigen Gemälden, 3-D-Renderings und Texturstudien, werden ergänzt durch aufschlussreiche und lebhafte Erläuterungen der Künstler und Macher. Die Stadt London, von Westminster bis Whitechapel, von dem berüchtigten Tower of London bis zur Themse, erwacht in außergewöhnlichen Details zum Leben. Aufwendig konstruierte Gebäude überblicken die Elendsviertel und ikonischen Verkehrsadern, und auf den Flüssen wimmelt es nur so von Booten und Dampfschiffen. Mit der gesamten Stadt zu ihren Füßen dursten die Assassinen Jacob und Evie Frye nach Gerechtigkeit, um das Volk vor den Bürgerunruhen und der ungehinderten Korruption zu schützen. Das Artbook zu Ubisofts neuestem Streich Assassin’s Creed® Unity entführt euch in die atemberaubende Szenerie des revolutionären Paris des 18. Jahrhunderts. Auf 200 Seiten erfahrt ihr alles über die Entstehung des Kult-Games und erhaltet einen spannenden Einblick hinter die Kulissen.
  • Bone Complete Box – von Jeff Smith. Die drei Bones Fone Bone, Smiley Bone und Phoney Bone müssen aus ihrer Heimatstadt fliehen, werden getrennt und geraten in ein mysteriöses Tal, das mit wundersamen Kreaturen bevölkert ist. Die hübsche Thorn bietet Fone Bone ihre Hilfe an, um seine Cousins zu finden und nach Boneville zurückzukehren. Doch schon bald treffen sie auf gefräßige Rattenmonster und das Abenteuer beginnt. Der Fantasy-Klassiker aus den USA in einer einmaligen Sammelausgabe mit allen 9 Hardcover-Bänden im schicken Schuber! (EUR 99,95)
  • Die Wormworld Saga 03
  • ElfQuest – Das letzte Abenteuer 01 – von Richard Pini und Wendy Pini. Schnitter, Himmelweis und seine Freunde haben aufregende Jahre hinter sich: Sie konnten ein Zuhause im Palast der Hohen finden und sich einrichten. Nun erleben sie aber Veränderungen … Ist der uralte »Weg«, den die Wolfsreiter so lange verfolgten, noch der richtige? Müssen sie überhaupt noch kämpfen und jagen? Sind sie sicher vor den Menschen, wenn sie im Palast bleiben? Doch Schnitters Tochter Fünkchen muss schnell feststellen, dass »Sicherheit« sehr zerbrechlich ist!
  • Hinges – Uhrwerk Stadt 01 – von Meredith McClaren. Ohne zu wissen, wer sie ist, wacht eine junge Frau an einem unbekannten Ort auf. Sie klammert sich an ihr einziges Hab und Gut: eine Taschenuhr. Plötzlich erscheint der Name »Orio« darauf. So soll sie fortan heißen! Ein kleiner Kauz namens Bauble gesellt sich zu ihr und sie machen sich auf, die merkwürdige Stadt Cobble zu erforschen …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s