Neue Carlsen Alben

Standard


  • Meister des Humors
    Andrè Franquin gehört zu den Meistern des frankobelgischen Comic-Humors. Viele seiner Serien sind zu Klassikern geworden: Spirou, Gaston, Marsupilami, Mausi und Paul, Schwarze Gedanken. Dieser Band zeichnet die Karriere des wichtigsten belgischen Comiczeichners neben Hergé auf. Von seinen Anfängen über die goldene Zeit des frankobelgischen Comics bis zu seinem Spätwerk wird auch anhand vieler Fotografien, Zeichnungen und Faksimile-Abbildungen von Originalen die Karriere eines Mannes beschrieben, der den Comic wie nur wenige andere geprägt hat. Ein fantastisches Coffeetablebook, zum Lesen und einfach nur Genießen.
  • Abenteuer von Jo, Jette, Jocko 5
  • Blake und Mortimer (Jacobs) GA
  • Magritte
    René Magritte war einer der berühmtesten Maler des Surrealismus.Das Comic-Album „Magritte – Dies ist keine Biografie“ handelt von einem einfachen Angestellten, der die surrealistische Bilderwelt von Magritte betritt, nachdem er sich eine Melone auf dem Flohmarkt kaufte. Der großartig bebilderte Band von Zabus und Thomas Campi („Joe Shuster“) ist eine wunderbare Hommage an den großen Maler und sein Werk.
  • Prinz Eisenherz 91
  • Spirou und Fantasio 7 GA
  • XIII Mystery 9
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s